Nachsaatmischung zur Verbesserung lückiger Altnarben, sehr belastbar durch Verwendung von Rasentypen.
Die Rasentypen des Deutschen Weidelgrases zeigen eine sehr schnelle Regeneration und können den tiefen Verbiss der Pferde vertragen. Nur eine regelmäßige Nachsaat in Kombination mit den üblichen Pflegemaßnahmen sorgt für eine nachhaltige Grasnarbe.

Produktinfo:

Standort: für alle normalen Böden
Pflege: bei Bedarf abschleppen/walzen und ggf. nachsäen
Aussaat: März - September 20 - 25 kg/ha / 5 - 7 kg bei mehrmaliger Übersaat
Nutzungsdauer: mehrjährig
Düngung: 80 - 100 kg ha N zum Frühjahr und zu den Folgenutzungen entsprechend

Mischungsanteile in Gewichtsprozent:

Deutsches Weidelgras (Rasentyp) 40 %
Deutsches Weidelgras (Weidetyp, früh) 20 %
Deutsches Weidelgras (Weidetyp, spät) 20 %
Lieschgras 20 %

Kiepenkerl Country Horse 2118 Pferdeweide 10 kg

79,99 €Preis
  • Standort: für alle normalen Böden
    Pflege: bei Bedarf abschleppen/walzen und ggf. nachsäen
    Aussaat: März - September 20 - 25 kg/ha / 5 - 7 kg bei mehrmaliger Übersaat
    Nutzungsdauer: mehrjährig
    Düngung: 80 - 100 kg ha N zum Frühjahr und zu den Folgenutzungen entsprechend

  • Mischungsanteile in Gewichtsprozent:

    Deutsches Weidelgras (Rasentyp) 40 %
    Deutsches Weidelgras (Weidetyp, früh) 20 %
    Deutsches Weidelgras (Weidetyp, spät) 20 %
    Lieschgras 20 %

Ganzheitlichen Therapien sind schulmedizinische nicht anerkannt.